header mfln

Familie und Jugend
das Fundament unserer Gesellschaft fördern!
Wir setzen uns für unsere Heimat ein!
In unserer globalisierten Welt und einer erhöhten Mobilität, gewinnt Heimat für uns zunehmend an Bedeutung!
Photovoltaik
Strom aus Sonnenenergie!
KITZINGEN
Kreisstadt am Main
Microchips
Halbleitertechnik in der BRD produzieren!
ZUKUNFT|
Flächendeckendes 5G Netz; schnelles Internet 1 Gbit (Glasfaser) für alle Haushalte!
Konzentration auf die Landtagswahlen 2023 in Bayern!

Kitzinger Landkreiswanderung 2021     

Landkreiswanderung Tamara bildgröße ändern bildgröße ändern

 

Nachdem im letzten Jahr aufgrund der Corona Pandemie die Landkreiswanderung abgesagt werden musste, wurde die Wanderung in diesem Jahr auf den Herbst verschoben und konnte stattfinden. So trafen sich am Sonntag, den 17. Oktober 2021 über 100 Wanderbegeisterte zur vierten Landkreiswanderung am Lagerhaus Marktbreit.     

Dort begrüßte Landrätin Tamara Bischof viele Wanderfreunde, darunter auch zahlreiche Ehrengäste. Dabei galt Ihr ganz besonderer Dank den Unterstützern und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.

„Wandern liegt im Trend, so die Landrätin – diese Entwicklung wurde durch die Corona-Pandemie noch weiter verstärkt. Spaziergänge und kleine Wanderungen zu Hause wurden plötzlich zur Hauptbeschäftigung an den Wochenenden und unsere TraumRunden, die wir schon vor 6 Jahren entwickelt haben, wurden nachgefragt wie nie zuvor. Unsere TraumRunden sind eine echte Erfolgsgeschichte. Dies können wir unter anderem durch die Aufrufe der Karten auf der Homepage und die Nachfrage nach den Wanderflyern nachvollziehen.“

Die Tour 2021 vor dem Start:

  • Wir laufen nun in den Ort Marktbreit und beginnen mit einem Anstieg durch den sogenannten Liebespfad hinauf zur St. Moritz Kapelle. Hier wartet eine tolle Aussicht über das Maintal auf uns, die wir bei einer kurzen Getränkepause mit Obst auf uns wirken lassen können.

  • Von dort geht es durch den Wald vorbei am Schwedengraben und der Obernbreiter Kanzel zur Pröschelwiese in Obernbreit. Mittagspause an der Pröschelwiese.

  • Hier heißt es dann Mittagszeit mit Bratwürsten. Auch für Vegetarier ist gesorgt. Hier bitte den Bon einlösen.

  • Hier wird auch ein Winzer aus Obernbreit vor Ort sein, bei dem sie sich bei Bedarf einen Shoppen zur Mittagspause schmecken lassen können.

  • In der Kirche Obernbreit bietet sich die Gelegenheit während der Pause an Besinnungsstationen von Herrn Pfarrer Roth teilzunehmen, gerne können Sie diese auch nach der Wanderung auf dem Heimweg besuchen.

  • Danach geht es weiter entlang Breitbachs zurück zum Lagerhaus Marktbreit

  • Dort können sie sich am Ausgangspunkt auf Kaffee und Kuchen von der Bäckerei Gebert freuen. Hier können sie ebenfalls Ihre Bons einlösen.

  • Hier endet dann offiziell die Tour.

 
 Landkreiswanderung2 bildgröße ändernLandkreiswanderung4 bildgröße ändernLandkreiswanderung10 bildgröße ändernLandkreiswanderung7 bildgröße ändernl wanderung1l wanderung2l wanderung5l wanderung6l wanderungLandkreiswanderung21 bildgröße ändern

Wir respektieren -

den Schutz Ihrer Daten!

 

 

 

Mit "klick" auf den Button "FACEBOOK" wird hier unsere Facebook Seite "Menschen für den Landkreis" angezeigt. Ihre Nutzerdaten werden dabei an Facebook übermittelt!
FACEBOOK